2Unser 10jähriges nahmen wir zum Anlass, unser Versprechen neu zu geben ein großes Fest zu feiern.

 



"Rassismuns bedeutet nicht nur, Menschen mit einer anderen biologischen Zugehörigkeit zu benachteiligen. Rassismus in Schule erleben wir auch, wenn einige Jungen die Mädchen ihrer Klassen-Fußballmannschaft wegen angeblich schlechter Leistung beleidigen!"
Mit diesem Beispiel machte unser Schulleiter Herr Pätzold deutlich, dass Rassismus im Schulalltag allgegenwärtig ist. "Courage bedeutet, sich für die Benachteiligten einzusetzen!" Mit diesen Worten fordert er in seinem Grußwort die Schülerinnen und Schüler auf, "Flagge zu zeigen" und "Position zu beziehen".
Mit sehr motivierenden Worten des Dankes ergänzte Frau Windmann, unsere stellvertretende Schulleiterin", dass unsere Klassen nach 10 Jahren erneut ihr Versprechen durch Unterschriften gegeben haben, sich gegen Rassismus zu stellen und sich couragiert einzusetzen. Mit einem gemeinsam gezählten Countdown wurde das neue Schild "Schule ohne Rassismus - Schule für Courage" im Eingangsbereich enthüllt.

Das dann folgende von allen Klassen gestaltete zweistündige Programm war eine große Auswahl an Spielen - analog und digital -, Mitmachaktionen, Präsentationen und Kulinarischem.

Live-Musik gab es von unserer Schulband. Die Musical-AG nutzte das Fest, um einige Lieder ihres letzten Musicals darzubieten.

Somit fand auch in diesem Schuljahr an unserer Schule wieder ein Sommerfest statt, mit dem wir unser soziales Engagement für unser Miteinander zeigen.

 

"Courage bedeutet für uns ..."3

4

5

6

Die 6c mit indischen Tänzen
7

16

Die Schulband war auch wieder dabei.
8

9

eine Darbietung aus dem letzten Schul-Musical
10

Die 6d mit dem Partisanenlied "Bella ciao" aus dem zweiten Weltkrieg
13

Bekenntnis der Klasse 8b
19

1 

Die Herkunftsländer aller Schüler:innen der 7c
14

Kahoot-Spiele der 7a
15

 internationale Getränke und Speisen
11

Das neue Schild im Windfang
17

Unterschriften der Schülerinnen und Schüler als Bekenntnis zu "Schule ohne Rassismus - Schule für Courage"
18

12

 

 

Top-Thema

Ferienzeit - Zeit zur Erholung & Entspannung.
Doch die Wochen vor der Ferien waren schon auf das neue Schuljahr gerichtet. 
Gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern haben wir den Einzug in das neue Gebäude vorbereitet. Die Fachbereiche Kunst und Musik, sowie die künftigen neunten und zehnten Klassen sind nun umgezogen. 
Die Klassen, aber auch die Lehrerinnen und Lehrer haben überlegt, wie wir unsere Gebäude nutzen können, damit wir im Schulalltag diese tollen Voraussetzungen für den Unterricht und für die Pausen optimal nutzen können.

Mittagessen

Anstehende Termine

demnächst hier: Podcast

Podcast Logo

Film- & Fotorundgang

Fotoapparat

Schulpreis

videothumbnail tn

Zukunftspakt

zukunftspakt tn

Kicker und Gokarts

neue Gokarts